Hörbücher

Unterwegs, auf Jakobswegen, hört man oft den Satz "Der Weg gibt Dir, was Du brauchst".

Und es ist etwas Wahres dran.  Eines greift ins Andere. Dinge entwickeln sich. Und so kam ich , über den Camino, zum Schreiben und von dort zum Vorlesen bis hin zum Einsprechen und Aufnehmen von Hörbüchern. Noch ist das Portfolio klein und überschaubar, aber er entwickelt sich.

Begonnen hat alles mit der Vertonung des Camino Romans "Das Lächeln am Rand der Welt". Vor Kurzem, als echtes Herzensprojekt erschein Tucholskys Rheinsberg. Zwei weitere Bücher sind in Vorbereitung.