Bier und Schinkenbrot sind der Lohn des Pilgers....



....der Lohn des Autoren

(besonders der der Amateure!)

ist die freundliche Rezension.


Falls Dir also gefallen hat, was Du von mir gelesen hast....

...fühle Dich ermutigt eine nette Rezension zu schreiben. Gern bei Amazon und Co.


Ebenso nett ist übrigens eine persönliche Empfehlung.


P.S.

Falls Du nichts Nettes zu sagen hast - Lass es am besten. Das ist gut für meine Nerven und für Dein Karma.


Da ich ein durch und durch altruistischer Mensch bin, ist mir DEIN Karma extrem wichtig!


Wenn Du unbedingt einen Autor kritisieren muss, dann vielleicht einen Mega-Bestseller.

E.L. James, Rosalinde Pilcher, Karl May oder Konsalik vielleicht?

Danke für Dein Entgegenkommen.


Buen Camino, Gracias y pace!